Weihnachtsmarkt in Rostock

Der Rostocker Weihnachtsmarkt ist der größte in ganz Norddeutschland. Schon dies allein lässt riesiges Interesse aufkommen. Doch neben der Größe wird die Frage nach den Angeboten und der Qualität laut. Es wird Zeit, das Angebot des Rostocker Weihnachtsmarktes genauestens unter die Lupe zu nehmen.

Rostock – Weihnachtsmarkt der Superlative

Zumindest, was die Größen angeht, ist der Rostocker Weihnachtsmarkt in Norddeutschland ohne Konkurrenz. Denn zum einen ist er selbst der größte Weihnachtsmarkt Norddeutschlands. Zum anderen enthält er mit dem Riesenrad, der Weihnachtspyramide und dem Tannenbaum weitere Giganten. Insbesondere das Riesenrad genießt Besonderheitswert und bietet einen phänomenalen Ausblick über das komplette Erlebnis Weihnachtsmarkt.


Die Größe und Ausstattung des Weihnachtsmarktes machen Rostock in der Vorweihnachtszeit auch bei Markthändlern und Schaustellern aus dem Ausland beliebt. Dies wirkt sich umgehend positiv auf das Angebot aus, welches neben den typisch deutschen Speisen auch einen attraktiven skandinavischen Touch enthält: So erhalten hier alle, die den skandinavischen Glühwein „Glögg“ trinken, das pure Original am schwedischen oder finnischen Stand. Ebenso einzigartig sind der köstliche Rentierschinken und die würzigen skandinavischen Pfeffernüsse.
Großes Angebot durch und durch, Superlative hier und da: Das ist Rostock in Sachen Weihnachtsmarkt. Aber es gibt noch weitere Besonderheiten.

Märchen am Neuen Markt: Hier werden Kinderaugen groß
Insbesondere Kinder kommen bei dem bekannten und beliebten Weihnachtsbühnenzauber voll auf ihre Kosten. Dieser Weihnachtsbühnenzauber ist am Neuen Markt aufgebaut und beinhaltet verschiedenste Inszenierungen sowie Veranstaltungen:

  • Weihnachtsmannsprechstunde
  • Talentbühne
  • Eisalarm in der Räuberhöhle

Sehr beliebt sind die Schauspiele am Wochenende, wobei auf der Bühne Märchenspiele inszeniert werden. Aber auch der Weihnachtsmann stellt mit seiner Ankunft auf dem Elektromobil und der feierlichen Eröffnungszeremonie einen Anblick für sich dar. Primär an Kinder gerichtet, lassen sich dennoch auch viele Erwachsene sehr gut mit diesem Programm begeistern.

Der historische Markt im Klostergarten

Eine bessere Kulisse kann es für einen historischen Markt, der in vergangene Zeiten versetzt, nicht geben: Direkt im Klostergarten am Kloster, nahe dem Rostocker Weihnachtsmarkt am Universitätsplatz, ist der historische Markt gelegen, der mit Handwerkskunst aus früheren Zeiten verzaubert.

An einigen Abenden lassen die Schausteller sogar ihre Fackeln walten und das Feuer spielen: Spektakuläre Feuershows in dem Dunkel der Nacht begeistern mit ihrer ganz eigenen Romantik.

Neben den Feuershows sind weitere Attraktionen auf dem historischen Markt unter anderem der Wikingergarten und das Zelt der Wahrsagerin. Während man im Wikingerzelt selbst mit dem Bogen schießen kann, deutet die Wahrsagerin die Zukunft und prophezeit hoffentlich eine schöne Bescherung.

 

Die Weihnachtsmarkt Geschichte dahinter: Lange Tradition

Neben den vielen Beschäftigungsmöglichkeiten ist der Rostocker Weihnachtsmarkt durch seine Schmückung auch ein Ausdruck an Kreativität mit einer langen überlieferten Geschichte. Denn bereits im späten Mittelalter fanden hier Verkaufsmessen statt, die Jahr für Jahr fortgeführt und erweitert wurden. Seit 1953 ist das gesamte Projekt mit Karussells und weiteren Vergnügungsmöglichkeiten zu einem in Norddeutschland bekannten und angesehenen Volksfest geworden. Diese Geschichte des Weihnachtsmarktes lässt sich im Rahmen des alljährlichen Programms näher und sogar bis ins Detail erkunden.

Aktivität & Beschäftigung, wohin das Auge blickt

Der Weihnachtmarkt in Rostock ist einer, der so sehr zur Aktivität animiert wie wohl kaum ein anderer Markt. Hier lässt sich sowohl etwas für die eigene körperliche Ertüchtigung finden als auch für das Auge- und natürlich für den Magen! Rostocks Weihnachtsmarkt vermag es, bei seiner Größe und dem vielen Raum, jeden einzelnen Quadratmeter mit Qualität und auch Kreativität zu füllen. Exakt dies macht den Rostocker Weihnachtsmarkt sehenswert und zu einer Top-Adresse in Norddeutschland.