Weihnachtsmarkt in Münster

Bitte beachten Sie: Aufgrund des Coronavirus ist es nicht sicher, ob in diesem Jahr alle Weihnachtsmärkte stattfinden werden. Einige Weihnachtsmärkte wurden schon abgesagt, andere Städte arbeiten an Konzepten, um Vorkehrungen zu treffen, die die Verbreitung des Virus vermeiden sollen. Möchten Sie wissen welche Weihnachtsmärkte abgesagt wurden oder welche Maßnahmen es geben wird? Dann melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.

Die alte und historische Stadt Münster hat in der Weihnachtszeit viel zu bieten. Es gibt nicht weniger als fünf Weihnachtsmärkte in der Innenstadt, welche dazu einladen die weihnachtliche Atmosphäre zu genießen. Die Innenstadt mit den vielen alten Kaufmannshäusern und Kirchen ist ansprechend beleuchtet und überall duftet es herrlich nach verschiedenen Köstlichkeiten.Die Weihnachtsmärkte von Münster befinden sich ganz zentral in der schönen Innenstadt und in der Nähe der attraktiven Einkaufsstraßen. Eine tolle Kombination aus Shopping und Bummeln an den verschiedenen Ständen machen den Besuch auf diesem Weihnachtsmarkt zu einem tollen Erlebnis. Alle Weihnachtsmärkte sind gut zu Fuß erreichbar und garantieren ein abwechslungsreiches Angebot. Denn jeder Weihnachtsmarkt hat etwas Besonderes zu bieten, und somit ist für jeden das passende dabei.

Weihnachten in Münster

Der Weihnachtsmarkt am Prinzipalmarkt

Der älteste und schönste Weihnachtsmarkt, der Prinzipalmarkt, befindet sich im Innenhof des Rathauses. Umgeben von unzähligen Lichtern strahlt dieser Weihnachtsmarkt eine wunderbare und romantische Atmosphäre aus. Hier finden Sie Stände mit wunderschönem Schmuck und originellen Kunstgegenständen. Hier bieten Kunsthandwerker einen atemberaubenden Einblick in ihre Herstellung und fesseln den Besucher mit dem handwerklichen Geschick. Darüber hinaus kann man hier auch leckere und ganz spezielle Leckereien probieren und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Weihnachtsmarkt und der Lichtermarkt in Münster

Der Lichtermarkt befindet sich am Fuße der stattlichen St. Lamberti-Kirche und ist von beeindruckenden historischen Gebäuden umgeben. Hier kann man auch den gigantischen Weihnachtsbaum bewundern, welcher nicht weniger als 20 Meter hoch – und mit wunderschönen funkelnden Lichtern geschmückt ist. Die Verkaufsstände mit ihren spitzen, blauen Dächern setzen einen schönen, einzigartigen Akzent und runden das Gesamtbild in seiner Gemütlichkeit ab. Der Duft gebrannter Mandeln, Lebkuchen und Glühwein umschmeichelt diese Atmosphäre und bringt einen direkt in vorweihnachtliche Stimmung.Das gemütliche Weihnachtsdorf rund um das Denkmal Kiepenkerl lädt ebenfalls zum Bummeln ein,und hier und dort gibt es immer mal wieder interessante Attraktionen zu bestaunen. Typisch traditionelle Weihnachtsstände laden zum stöbern ein und man kann sich an typisch deutschen Köstlichkeiten erfreuen. Die klassischen Reibekuchen schmecken hier ganz besonders gut und das reichhaltige Angebot an verschiedensten Kalt – und Heißgetränken lassen keine Wünsche unerfüllt. Ebenfalls empfehlenswert ist der hier angebotene Grünkohl mit Bratwurst, eine regionale Spezialität. Hier findet jeder was er sucht und hat einen schönen Aufenthalt mit Freunden und Familie.

Verkehrsanbindungen Weihnachtsmarkt Münster

Münster ist das Paradebeispiel für eine fahrradfreundliche Stadt. Doch auch mit dem PKW und öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Innenstadt Münsters hervorragend zu erreichen. Nicht zu vernachlässigen ist das große Angebot an günstigen Übernachtungsmöglichkeiten, die tollen in der Nähe befindlichen Restaurants und die günstig liegende Verkehrsanbindung. Der Weihnachtsmarkt in Münster ist eine Reise wert.