Weihnachtsmarkt in Saarbrücken

Das, was Trier in Sachen Spektakel vermissen lässt, gleicht Saarbrücken im Süden wieder aus. Denn hier bietet sich ein Weihnachtsmarkt, der kaum Luft zum Atmen lässt- in positivem Sinne natürlich. Was genau Saarbrückens Weihnachtsmarkt so spektakulär macht, schauen wir uns nun näher an.

Weihnachtsmarkt in Saarbrücken mit über 200 Ständen am Schloss

Zunächst findet der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt in Saarbrücken an einem perfekten Ort statt: Der Deutsch-Französische Garten erblüht in Wintertagen durch die Anwesenheit des Weihnachtsmarktes in einem einzigartigen Glanz. Des weiteren ist eine Fülle an Ständen vorhanden: Über 200 dieser Art laden in den geschichtsträchtigen Straßen und Gassen rund um den Saarbrücker Schlossberg zu einer umfangreichen Erkundungstour für alle Sinne ein.Saarbrückener Weihnachtsmarkt
Dieser Markt wird von einem überzeugenden Kulturprogramm und vielen Shows begleitet. So lassen sich festliche Musikkonzerte ebenso ausmachen wie Kinderaktionen oder aber Feuershows für alle, die den ganz großen Nervenkitzel benötigen. Der Lage am Schlossplatz zu verdanken ist eine starke Beteiligung der Museen in der vorweihnachtlichen Zeit. Diese laden nämlich zu Ausstellungen ein und der Regionalverbund setzt dem ganzen sogar die Krone oben drauf, indem er Führungen mit Schlossgespenstern durch das Schloss anbietet. Vor allem für Kinder ist das ein attraktives Angebot. Apropos Kinder: Für Kinder – natürlich aber auch für Erwachsene – ist der Besuch eines weiteren Weihnachtsmarktes in Saarbrücken sehr vielversprechend.

Öffnungszeiten 2019

Der Weihnachtsmarkt findet von Mittwoch, 27. November 2019, bis Montag, 23. Dezember 2019, statt.

Die Öffnungszeiten sind täglich von 11.00 bis 21.00 Uhr.

Gesonderte Öffnungszeiten:
30. November 2019: teils 11.00 bis 23.00 Uhr.
07. Dezember 2019: 11.00 bis 24.00 Uhr.

Der spektakulärste Weihnachtsmann Deutschlands auf dem Weihnachtsmarkt in Saarbrücken

Setzen andere Weihnachtsmärkte vermehrt nur auf den Weihnachtsmann, so dürfen sich Besucher des Christkindl-Marktes in Saarbrücken sogar der Anwesenheit Knecht Ruprechts erfreuen. Doch nicht nur das. Nämlich wartet der Christkindl-Markt mit einer weiteren Überraschung auf: Hier sehen Kinder den Weihnachtsmann in seinem Rentierschlitten über den gesamten Markt schweben! Zudem sind der Glockenturm, die Almhütte und das Lebkuchenhaus nur einige der weiteren Attraktionen, die den Christkindl-Markt neben dem Mittelalterlichen Weihnachtsmarkt in Saarbrücken zu einem wunderschönen Erlebnis machen. Auch setzt der Christkindl-Markt in Form kostenloser Papiertüten auf Nachhaltigkeit, was ein weiterer positiver Zusatz ist. Fehlen noch einige Worte zur Gastronomie und zum Glühweinangebot, was maßgeblich wichtige Kriterien bei der Beurteilung eines jeden Weihnachtsmarktes sind. Hierzu sei gesagt, dass der Christkindl-Markt mit seinen riesigen Weinfässern zum Sitzen eine großartige Atmosphäre für den gemeinsamen Glühweintrunk bietet. Insbesondere für größere Gruppen oder aber Pärchen ist die Reservierung eines solchen Weinfasses interessant, wo man sich hervorragend von der Öffentlichkeit abkapseln und die Vorweihnachtszeit genießen kann. Was neben dem Trunk die Speisen anbelangt, so ist hier größte Vielfalt zu erwarten. Denn Saarbrückens Lage – zwischen Süden und Westen Deutschlands, nah an Frankreich – kombiniert verschiedenste Geschmäcker attraktiv und lecker.

Über Glühweinprinzessin & Weihnachtspyramide auf dem Weihnachtsmarkt in Saarbrücken

Saarbrückener Weihnachtsmarkt

Neben den Weihnachtsmärkten an sich ist Saarbrücken auch in weiteren Aspekten keinesfalls verlegen, spektakuläre Ideen abzufeuern. Beispielsweise dürfen die Damen in einem Online-Voting um den Titel der Glühweinprinzessin konkurrieren. Wer es mit den Online-Aktionen und der Digitalisierung weniger hält, der darf in der Rue Culinaire bei der EUROPA-Galerie in Saarbrücken die Weihnachtspyramide bewundern. Diese hell strahlende und aufwendig erbaute Konstruktion ist ein netter Platz, um einfach mal vom Weihnachtsmarkt Abstand zu gewinnen und durchzuatmen. Denn auch große Leute brauchen mal eine Pause.

Saarbrückener Weihnachtsmarkt: Spektakulär, aber mit ausreichend Rückzugsmöglichkeiten

Die Weihnachtsmärkte in Saarbrücken beeindrucken auf ganzer Linie. Allerdings bieten sie zugleich reichlich Möglichkeiten, sich auszuruhen- ob in Weinfässern oder aber vor prächtigen Bauten. Demzufolge ist an alle verschiedenen Besuchertypen gedacht und Saarbrücken verdient sich sein Top-Ranking unter Süddeutschlands Weihnachtsmärkten redlich.